26

APR.

Agiles Führen

Kategorie: Führung und Kommunikation

Im Zentrum des Seminars steht ein Führungsverständnis, welches innerhalb des digitalen Strukturwandels die Innovations- und Kommunikationskultur, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und somit die Produktivität innerhalb des Unternehmens fördert.

Kurzbeschreibung:

 

Ihr Nutzen

Sie setzen sich mit den konkreten Anforderungen an agile Führung auseinander und Sie erhalten innovative Impulse sowie praktische Tipps für Ihre eigene Führungspraxis.

 

Methoden

Orientierung – Befähigung – Freiräume, Delegation Board, Portfolio Board, Tools, Blueprints und Frameworks, vier Möglichkeiten der Transformation

Zielgruppe(n): Führungskräfte, Personalverantwortliche und Change- manager/innen, die sich dem digitalen Strukturwandel im Unternehmen aktiv stellen wollen

Inhalte:

  • VUCA und Co. Was hat sich verändert, warum sollte sich Führung verändern?
  • Begriffsklärung: Was ist denn nun diese Agilität?
  • Die Führungskraft / der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin der Zukunft
  • Methoden und Tools für das agile Führen und Arbeiten
  • Umgang mit Widersprüchen und Widerständen
  • Was ist denn dieses Scrum? Und Kanban?
  • Selbststeuerung und Verantwortung
  • Praxisbeispiele anderer Unternehmen
  • Erarbeiten (erster) handfester Vorgehenspläne

Format: Präsenz

Sprache: Deutsch

Veranstalter: Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.

Von: 26.04.2022

Bis:  27.04.2022

Zusatzinformationen:

jeweils 9:00–17:00 Uhr

Tagungspauschale:

80,- €

Details

Dauer/Umfang:
2 Tage

Ort:
Haus der Wirtschaft, Kapstadtring 10, Hamburg

Preis (inkl. MwSt.):
Standardpreis € 900,00 (für Mitglieder von Nordmetall und AGV Nord: 450 €)

Trainer:in:

Christoph Smak

Jetzt anmelden