05

SEP.

Soziale Kompetenz von Auszubildenden in Präsenz- und remote-Phasen fördern

Kategorie: Ausbildung

Soziale Kompetenzen sind relevant für den Ausbildungserfolg und spielen eine wesentliche Rolle in der Zusammenarbeit zwischen den Auszubildenden und den Ausbilder*innen bzw. Ausbildungbeauftragten und prägen des Verhaltens und Auftreten der Ausbildenden im Unternehmen, mit Kunden und in den Theorieblöcken.

Kurzbeschreibung:

 

Seminarziele

In diesem interaktiven Webinar reflektieren die Teilnehmer*innen ihre eigenen Erwartungen an die sozialen Kompetenzen der Auszubildenden sowie ihre eigenen Beiträge zur Entwicklung sozialer Kompetenzen während der Ausbildung. Sie kennen die wesentlichen sozialen Kompetenzen und erfahren, welche Methoden und Haltungen in der Rolle als Ausbilder*in die Entwicklung der sozialen Kompetenzen der Auszubildenden unterstützen können – in Präsenzform und im Homeoffice.

 

 

Methoden

Impulsvortrag der Trainerin, moderierte Diskussionen, Erfahrungsaustausch, Einzelarbeit, Partner- /Gruppenarbeit, Visualisierungen von Tipps und Erkenntnissen, Handout zum Training

Zielgruppe(n): Ausbildungsleiter:innen, Ausbilder:innen

Inhalte:

  • Sekundär-Tugenden und soziale Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0
  • Eigene Erwartungen an die sozialen Fähigkeiten der Auszubildenden klären
  • Kommunikation der Erwartungen zu den sozialen Kompetenzenan die Auszubildenden hinterfragen und ggf. anpassen
  • Regeln im Umgang zwischen Ausbilder*innen und Auszubildenden vereinbaren, nachhalten und Konsequenzen aufzeigen
  • Feedback-Kultur im Unternehmen etablieren mit Möglichkeiten zur Selbst- und Fremdeinschätzung für die Auszubildenden
  • Trainingsfelder für die Entwicklung sozialer Kompetenzen anbieten und begleiten

Format: Digital

Sprache: Deutsch

Veranstalter: Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.

Von: 05.09.2022

Bis:  05.09.2022

Zusatzinformationen:

jeweils 14:00–17:00 Uhr

Tagungspauschale:

/

Details

Dauer/Umfang:
1 Tag

Ort:
MS Teams

Preis (inkl. MwSt.):
Standardpreis € 135,00 (für Mitglieder von Nordmetall und AGV Nord: 68,00 €)

Trainer:in:

Kerstin Ratzeburg

Jetzt anmelden