Q 4.0 Training: Lernvideos erstellen – Fachinhalte vermitteln | Start: 26.09.2022

Teilen Sie diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

📢 Neues Q 4.0 Training: Lernvideos erstellen – Fachinhalte vermitteln 4.0

Am 26.09.2022 startet unser neues, kostenfreies Q 4.0 Training für Ausbilder:innen und Berufsschullehrer:innen. Im Q 4.0 Training „Lernvideos erstellen – Fachinhalte vermitteln“ lernen Sie, Ausbildungsinhalte mit Hilfe von selbst produzierten Lernvideos zu vermitteln – einfach, schnell und strukturiert.

Trainingsinhalte sind u.a.:

  • Internetrecherche/Open Educational Resources
  • Auswahl von geeigneten Lerninhalten aus dem Ausbildungsrahmenplan
  • Erstellung eines Drehbuchs
  • sinnvolle Einbettung in den Lernkontext der Ausbildung
  • Erstellung eines eigenen Lernvideos, inkl. Feedback von Lerngruppe und Trainer:in

Nach diesem Training sind Sie in der Lage:

  • Open Educational Resources zu nutzen und geeignetes Lernmaterial auszuwählen sowie Lerninhalte zu identifizieren, die sich für ein Lernvideo anbieten
  • ein eigenes Drehbuch zu erstellen und haben eine Vorstellung von Umsetzungsmöglichkeiten in der Ausbildung
  • Video-Produktionstools zu benennen und können diese zur Produktion eines Lernvideos anwenden
  • ein eigenes Lernvideo zu erstellen und dieses sinnvoll in ein Blended Learning Konzept/einen Lernkontext der Ausbildung einbinden

👉 Anmeldung und weitere Informationen:

https://netzwerkq40.de/de/partner/hamburg/trainings/didaktik-tools-technologien/lernvideos-erstellen-fachinhalte-vermitteln-40

Zur Anmeldung für den 26. September 2022, 10:00 Uhr.

Melden Sie sich bei Fragen gerne bei Lisa-Maria Eicher.

Allgemeine Informationen zum Q 4.0 Projekt finden Sie hier und hier geht es zu weiteren Q 4.0 Trainings und Events in Hamburg

Ihr NETZWERK Q 4.0 Team in Hamburg.